Warum der Name „Leben im Ostkreis“?

Die Grundlage einer guten, umfassenden Pflegeberatung nicht nur das Fachwissen zu Theorie und Gesetzen,  sondern auch die Kenntnisse des Unterstützungs- und Pflegeangebotes vor Ort. Als gebürtige Stadtallendorferin lag Jennifer Sprenger darum besonders am Herzen, ihr Beratungsangebot speziell für den Ostkreis des Landkreises Marburg- Biedenkopf anzubieten.

Also ließ sie, bei der Gründung im Jahr 2017, diesen Schwerpunkt auch direkt in den Unternehmensnamen einfließen. Seitdem wächst LiO kontinuierlich. Was als Ein-Frau-Betrieb begann, ist nun ein großer mittelständischer Betrieb, der auch über den Ostkreis hinaus eine Vielzahl an engagierten MitarbeiterInnen beschäftigt.

LiO ist auch über den Ostkreis hinaus für Sie da:

Pflegeberatung
Alltagshilfe
Pflegedienst

Fachvorträge

Wir bieten immer wieder Fachvorträge zu verschiedenen Themen rund um Alltagshilfen und die Pflege zuhause an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
Aktuelle Themen und Termine finden Sie hier.

Das LiO-Team

Unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

 

Inhaberin

Jennifer Sprenger

  • Inhaberin
  • Pflegedienstleitung
  • Pflegeberatung nach §7a, §45 SGB XI und §37 SGBXI
  • Schulungen von MitarbeiterInnen
  • Fachvorträge

Pflegeberatung

Ramona Seeling

  • Pflegeberatung nach §45 und §37 SGB XI

Jutta Stein

  • Pflegeberatung nach § 45 und § 37 SGB XI im Raum Vogelsbergkreis

Anja Herbst

  • Pflegeberatung nach § 45 und § 37 SGB XI im Raum Alsfeld

Hugo Gerhardt

  • Pflegeberatung nach § 45 und § 37 SGB XI im Raum Gießen und Gladenbach

Pflegedienst

Susan Bauer

  • stellv. Pflegedienstleitung

Sarah Meixner

  • Gesundheits & Krankenpflegerin

Ann-Kathrin Lemmer

  • Altenpflegerin

Verwaltung

Jasmin Dersch

  • stellv. Koordinationskraft der Alltagshilfen
  • Buchhaltung
  • Personalwesen

Lena Mohr

  • Büro-Assistentin

Jürgen Bernath

  • Büro-Assistent

Brigitte Herz

  • Büro Assistentin
  • Buchhaltung

Pädagogische Fachkraft

Petra Helser

  • Pädagogische Fachkraft

Jobbörse

Werden Sie ein Teil unseres Teams

Das erwartet Sie bei uns:

  • Individuelle Einarbeitung und Begleitung zur Koordination der KundInneneinsätze
  • fachliche Begleitung und Unterstützung durch examiniertes Pflegepersonal
  • Stundenweiser Einsatz auf Minijobbasis bis hin zum sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis mit Stundenkonto
  • Gesetzlicher Urlaub (4 Wochen bei Minijob, 6 Wochen bei sozialversicherungspflichtigem Verhältnis)
  • Wohnortnaher Einsatz
  • Individuelle Arbeitszeitgestaltung nach eigenen Bedürfnissen und in Abstimmung mit den KundInnen, individuelle Urlaubsgestaltung
  • Dienstreisekaskoversicherung
  • Ein kompetentes Büroteam zur Unterstützung bei allen auftretenden Fragen und Antworten
  • Überwachung von Arbeitsschutz und gesetzlichen Grundlagen
  • Monatliche Dienstbesprechungen, HelferInnen-Feiern
  • umfangreiches Fortbildungs- und Vortragsangebot, e-Learning mit Vergütung


Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Eine aufgeschlossene Haltung gegenüber zu pflegenden Menschen und ihren Angehörigen
  • Wahrung der Sorgfaltspflicht bei allen durchgeführten Tätigkeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in Absprache mit dem Kunden/Kundin und ggf. der Angehörigen
  • Psychische Stabilität und Fähigkeit zur Reflexion des eigenen Handelns
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, persönliche Hygiene, Verschwiegenheit
  • Regelmäßige Teilnahme an Dienstbesprechungen und Fortbildungen
  • Dokumentation beim Kunden/ der Kundin, korrektes Ausfüllen und termingerechte Abgabe von Abrechnungsunterlagen
  • Besitz einer Fahrerlaubnis und eines eigenen PKWs

 

Aktuelle Stellenangebote

PflegehelferInnen

in Teilzeit / auf 450 € Basis

Wir arbeiten erfolgreich als privatgewerblicher Pflege- und Betreuungsdienst mit Schwerpunkten in der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen, Alltagshilfen und Pflegeberatung. Zum Ausbau unserer Hilfen möchten wir für den Raum Ostkreis Marburg-Biedenkopf unser Unterstützungsangebot um Leistungen der körperbezogenen Pflege sowie der medizinischen Behandlungspflege erweitern.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Pflegemaßnahmen
  • Pflegetouren mit Schwerpunkt der Hilfen bei körperbezogenen Pflegemaßnahmen
  • Medizinische Behandlungspflege (Medikamentenmanagement, Kompressionstherapie, Wundversorgungen, etc.) nach erfolgreicher Schulung & Einarbeitung
  • Betreuung und Alltagshilfen

Über die weiter oben genannten Punkte hinaus wünschen wir uns von Ihnen

  • einen Abschluss als PflegehelferIn ist wünschenswert, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung
  • Bereitschaft zur Arbeit in Früh- und Spätschichten sowie Wochenend- und Feiertagsarbeit

 

Examinierte Pflegefachkräfte

in Teilzeit / auf 450 €-Basis

Einsatzmöglichkeiten:

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Pflegemaßnahmen
  • Pflegetouren mit Schwerpunkt der Hilfen bei körperbezogenen Pflegemaßnahmen
  • Medizinische Behandlungspflege (Medikamentenmanagement, Kompressionstherapie, Wundversorgungen, etc.)
  • Betreuung und Alltagshilfen

Über die weiter oben genannten Punkte hinaus wünschen wir uns von Ihnen

  • einen Abschluss als examinierte Pflegefachkraft
  • Bereitschaft zur Arbeit in Früh- und Spätschichten sowie Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Übernahme von Rufdiensten

Pädagogische Fachkraft

in Teilzeit / auf 450 €-Basis

Einsatzmöglichkeiten:

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von pädagogischen Hilfen im Bereich des "Unterstützen Wohnens"
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.